• BFD Förderverein Akademie

BFD Förderverein Akademie –
Wir machen Sie fit für das Ehrenamt!

Seit 2019 ist es uns möglich, die Aus- und Fortbildung von Führungskräften bzw. Vorstandsmitgliedern von Fördervereinen finanziell zu unterstützen. Ziel der Förderung ist es, die Vorstände und die Zukunft der Vereine durch Weiterbildung zu stärken!

Jeder, der im Verein tätig ist, weiß, wie schwer es ist, neue engagierte Personen für die Führung eines Vereins zu finden. Viele Personen sind begeistert, was so ein Verein alles leistet und im Ort bewirken kann, aber die meisten davon scheuen sich davor, eine Position im Vorstand zu besetzen. Oftmals liegt es daran, dass sie der Meinung sind, noch nicht bereit zu sein, eine solche Aufgabe übernehmen zu können.

An dieser Stelle sind wir für Sie da!

Der BFD unterstützt Ihren Verein und bildet Ihre künftigen Vorstandsmitglieder aus. Ebenfalls unterstützen wir die Aus- und Fortbildung der bereits aktiven Vorstandsmitglieder.

Das Besondere an diesem Konzept ist, dass der BFD den von Ihnen ausgewählten Workshop oder das ausgewählte Seminar bezuschusst. Sie suchen sich zum Beispiel über die ortansässige Volkshochschule, dem Stadtsportbund oder einen anderen Anbieter einfach eine Weiterbildung aus.

Natürlich muss die ausgewählte Thematik in der unten aufgeführten Auflistung wiederzufinden sein und Sie können dann dem BFD Ihren Weiterbildungswunsch vorlegen.

Wie funktioniert das Prozedere und was wird bezuschusst?

Antragsvoraussetzungen

  • Ihr Förderverein ist Mitglied im BFD und Ihr Teilnehmer ist Mitglied in Ihrem Förderverein
  • Ihr Förderverein ist in Vorkasse getreten bzw. wird in Vorkasse treten
  • Ihr Förderverein ist ein eingetragener und gemeinnütziger Verein. Ihr Satzungszweck muss unserem entsprechen
  • Pro Kalenderjahr und Förderverein können bis zu drei Anträge förderfähig sein
  • Pro Seminar / Workshop kann nur eine Person bezuschusst werden
  • Durch den Antrag entsteht kein Rechtsanspruch auf die Zahlung

Wer wird bezuschusst

  • Ihre Vorstandsmitglieder
  • Künftige Vorstandsmitglieder

Welche Themen werden bezuschusst

Alle Themen rund um den Verein und die Vereinsführung.

Beispiele zu Themen    

  • Buchhaltung / Kassenführung / Kassenprüfung
  • Datenschutz
  • Fundraising
  • Mitgliedergewinnung
  • Mediation
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Präsentation erstellen
  • Rhetorik
  • Schülerfirmen
  • Social Media
  • Sponsoring
  • Steuerrecht
  • Vereinsmanagement
  • Vereinsrecht
  • u.v.m.

Finden Sie ein Thema nicht in der Auflistung? Rufen Sie uns gerne an.

Höhe der Bezuschussung

Für das Jahr 2019 haben wir die Förderverein Akademie mit 10.000 € ausgestattet.

  • Seminare / Workshops bis 50 € werden mit 100% bezuschusst
  • Seminare / Workshops über 50 € bis 150 € werden mit 70 % bezuschusst
  • Seminare / Workshops über 150 € bis 250 € werden mit 50 % bezuschusst
  • Seminare / Workshops über 250 € werden pauschal mit 125 € bezuschusst

Stand: 03.2019 – Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Wann wird bezuschusst

Eine Bezuschussung erfolgt nur, nachdem der Förderverein die Kosten für die Weiterbildung getragen hat.

Ausschlusskriterien

  • Seminare / Workshops aus den Vorjahren können nicht berücksichtigt werden
  • Seminare / Workshops die nicht zum Thema Verein und der Vereinsführung gehören, können nicht berücksichtigt werden

Wichtig: Eine Förderung ist ausgeschlossen, wenn der Gesamtbetrag der Förderverein Akademie ausgeschöpft ist.

Hat die Förderverein Akademie noch Gelder zur Verfügung?
Bitte kontaktieren Sie uns unter: 0201 892 58 07 oder info@foerdervereine.org

Die richtige Antragsstellung

Sie suchen sich zum Beispiel über die ortansässige Volkshochschule, dem Stadtsportbund oder einen anderen Anbieter eine Weiterbildung aus. Danach stellen Sie den Antrag wie folgt:

Je nach Status Ihrer Weiterbildung, ist folgendes Prozedere zu beachten!

Bereits zur Weiterbildung angemeldet

  • Antrag vollständig ausfüllen und unterschreiben
  • Anmeldebestätigung der Weiterbildung beilegen
  • Alle Unterlagen per Posteinreichen

Noch nicht zur Weiterbildung angemeldet

  • Antrag vollständig ausfüllen und unterschreiben
  • Screenshot oder Link zum Workshop anhängen
  • Alle Unterlagen per Maileinreichen
  • Die Bearbeitung erfolgt schnellstmöglich

Weiterbildung bereits dieses Jahr absolviert

  • Antrag vollständig ausfüllen und unterschreiben
  • Anmeldebestätigung / Rechnung (Kopie) der Weiterbildung beilegen
  • Nachweis (Kopie vom Kontoauszug) über die vom Förderverein übernommenen Kosten beilegen
  • Alle Unterlagen per Post einreichen

Nach Bearbeitung erhalten Sie von der Geschäftsstelle eine Mail mit der Zu- oder Absage der Bezuschussung.

Fortbildungsmöglichkeiten

Seminare und Workshops verschiedener Bildungseinrichtungen

Hier finden Sie eine Link-Sammlung zu einigen Fortbildungen:

Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V. – Sachsen

Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement – Mecklenburg-Vorpommern

Vereins- und Verbands-Service – bundesweit

Jetzt Mitglied im BFD werden und die Förderverein Akademie nutzen!

Hier gelangen Sie zu den Beitrittserklärungen und zum Antrag im Mitgliederbereich.